Neuen Eintrag verfassen

Zeige Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29 
 
290 Judith von Oepen aus 24248 Mönkeberg (Deutschland) schrieb am 11.06.2010 um 14:11: Eine E-Mail an Judith von Oepen verfassen
Liebe Silke,

ich bin fasziniert von Deiner Homepage. Als 'alte' USA -West - Reisende, gerade mal wieder heimgekehrt von einem mehrwöchigen Trip, geriet ich eher per Zufall darauf - mein Neffe möchte demnächst reisen und bat mich um Infos. (Ich könnte die reichlich geben, ich fahre seit 1975 nach USA und habe zwischenzeitlich mal in San Francisco gewohnt, kenne mich also bestens aus) - bin aber ein wenig faul - und so tolle und übersichtliche, ausführliche Tipps brächte ich nie zustande. Also werde ich den Neffen & seine Frau stante pedes auf Deine phantastische Seite schicken. Ich denke, die werden davon bestimmt begeistert sein und profitieren!
Zu Dir: Mach weiter so. Ich werde gewiß auch häufig Gast auf Deiner Homepage sein, allein, um mein 'Heimweh' bis zum nächsten Trip zu zügeln.

Dir alles Gute & Liebe
Judith
 
Kommentar:
Hallo Judith,

als ich Deinen netten Gästebucheintrag hier gelesehen habe, bin ich auch gerade erst von meiner diesjährigen Tour zurück gekommen. Daher auch die Verzögerung beim Antworten, ich musste erstmal wieder "ankommen".

Ich denke, Du weißt, was ich meine, es ist ja doch immer wieder wie der Sprung von einer Urlaubswelt in die Alltagswelt. Schon allein Deine Formulierung "Heimweh" zeigt, dass es Dir da ähnlich geht.

Vielen Dank für Dein liebes Lob zu meiner Webseite. Ich freue mich, wenn Du hier mal wieder vorbei schaust. Momentan erstelle ich gerade die neuen Info-Seiten zur diesjährigen Tour, mit dem Reisebericht wird es noch ein Weilchen dauern.

Ich wünsche Dir, dass die Zeit bis zur nächsten Tour schnell vergeht.

Liebes Grüssle,
Silke
 
289 Bernd aus Ingolstadt schrieb am 02.06.2010 um 20:21: Eine E-Mail an Bernd verfassen
Hallo Silke,

herzlich willkommen daheim,
freue mich schon sehr Deinen neuen Bericht !!!

Beste Grüsse,

Bernd
 
Kommentar:
Hallo Bernd,

vielen Dank für den lieben Willkommensgruß

Ich komme mir gerade vor, als wäre ich mindestens zwei Monate lang unterwegs gewesen. Die ganzen Eindrücke müssen sich erstmal setzen. Es war wieder eine klasse Tour.

Der Bericht dauert noch - momentan weiß ich noch gar nicht, wie ich anfangen soll

Aber es spornt an, wenn ich hier lesen darf, dass Du Dich auf den Bericht freust

Viele liebe Grüße,
Silke
 
288 Vanessa aus Werder schrieb am 25.05.2010 um 17:44: Link zur Homepage von Vanessa
Huhu liebe Silke,

hoffe, deine Symphony of the Stones läuft so hervorragend wie du es dir vorgestellt hast. Ich hoffe auch, dass du nicht schon wieder eine Spinne unter einem Deckel verstecken musstest. ;)

Weißt du denn schon wann deine Tour online kommen wird?

Kann es nämlich gar nicht mehr erwarten in die tiefen, weiten des Südwesten zu steigen.

Liebe Grüße,

Vanessa
 
Kommentar:
Hallo Vanessa,

meine Symphony of Stones Tour war so super, wie ich es mir erhofft hatte. Ok, es gab zwei, drei kleine Kritikpunkte, was hätte noch besser sein können - aber das gehört dazu.

Soviel vorneweg: Keine Spinnen, kein defektes Notebook und auch keine bösartig fliegenden Gemüsesaftdosen.

Mit dem Bericht wird es noch eine ganze Weile dauern. Ich habe gerade erstmal begonnen, die Info-Seiten zu neuen Locations zu erstellen. Du wirst also noch ein ganzes Weilchen Geduld haben müssen. Aber ich freue mich, dass Du schon so gespannt auf den Bericht bist.

Viele Grüße,
Silke
 
287 Carola Bertleff aus Neckarsulm (Deutschland) schrieb am 07.05.2010 um 13:50: Eine E-Mail an Carola Bertleff verfassen
Hallo Silke,

ich war schon ne Weile nicht mehr auf Deiner Seite, denn ich dachte, ich kenne sie mittlerweile in- und auswendig.

Deine Rubrik "News" ist aber doch eine extra Erwähnung wert, sie wertet Deine Seite doch noch mal sehr auf.

Ich könnte stundenlang hier schmökern und mich in den Westen träumen

Vielen Dank für die Mühe, die Du Dir mit dieser Website machst!!!

Grüssle Caro
 
Kommentar:
Hi Caro,

ok, wenn ich auf meiner Seite mal wieder was suche, dann weiß ich, wen ich zukünftig fragen kann

Freut mich, dass Du eine so treue Leserin bist.
Dankeschön Caro

Du bist ja gerade unterwegs und ich hoffe, dass Du "mit dem BA-Streik" pünktlich und gut nach Hause kommst. So leicht man sagt "och, wenn ich drüben bin, machen mir ein paar Tage Verzögerung nix aus" - so nervenaufreibend, teuer und was weiß ich kann es dann im Ernstfall werden. Ich drücke die Daumen, dass alles klar geht.

Liebes Grüssle,
Silke
 
286 Armando aus Möhlin (Schweiz) schrieb am 02.05.2010 um 21:26: Eine E-Mail an Armando verfassen
Hallo Westernlady
Bei meiner Informationsreise für einen USA-Urlaub bin ich auf deine Seite gestossen. Habe alle deine Reiseberichte mit vergnügen gelesen...resp. richtiggehend verschlungen. Tolle kurzweilige und unterhaltsame Berichte und auch sehr schöne Fotos hast Du hier ins Netz gestellt. Grosses Kompliment! Etwas vom Besten (auch was die ganzen Infos anbelangt) was ich bis anhin gefunden hab....und leider für mich auch so verwirrend, denn alle deine Berichte machen irgendwie Lust die Sachen zu packen und gleich loszuziehen! Leider geht aber nicht alles auf einmal und so wird es wohl etwas in der Art von Wide Country werden!
Liebe Grüsse und viel Spass auf deiner nächsten Reise (ich werde mit Sicherheit den Reisebericht lesen!)
Armando
 
Kommentar:
Hallo Armando,

sorry für die verspätete Antwort, aber an dem Tag, als Du Deine netten Zeilen hier in meinem Gästebuch hinterlassen hast, saß ich gerade im Flugzeug nach Las Vegas

Seit einer Woche bin ich nun wieder daheim und es kehrt langsam Ruhe ein, so dass ich endlich antworten kann.

Vielen Dank für Deine netten Worte Ich hoffe, ich kann Dich auch weiterhin „verwirren“ und die Reiselust wecken. Und wenn Du hier ein paar Anregungen findest, dann freut mich das umso mehr.

Ich hoffe, Dein „Wide Country“ lässt nicht mehr zu lange auf sich warten und Du bald wirklich Deine Sachen packen und losziehen kannst.

Viele liebe Grüße,
Silke
 
285 Moni aus Gundetswil (Schweiz) schrieb am 24.04.2010 um 08:48: Eine E-Mail an Moni verfassen
Hallo Silke,

auch ich bin begeisterte Westernlady - Konsumentin!
Ganz grosses Kompliment für deine schöne und informative Website!
Nun brauche ich noch deinen Rat: Seit gestern bin ich Besitzerin eines Garmin u.möchte jetzt deine .gpx Dokumente herunterladen. Geht aber nicht: Diese Datei kann nicht geöffnet werden! Stelle ich mich wirklich so doof an? Danke für deine Hilfe!
Liebe Grüsse
Moni
 
Kommentar:
Hallo Moni,

danke für Deine netten Worte hier

Wegen der Dateien melde ich mich gleich per Mail bei Dir.

Viele liebe Grüße,
Silke
 
284 Rolf aus Luzern (Heart of Switzerland) (Schweiz) schrieb am 17.04.2010 um 22:52: Eine E-Mail an Rolf verfassen
hallo Westernlady
in Mitten meiner Planung für die nächste USA-Reise und der Suche nach den White Hoodoos bin ich auf deine Seite gestossen und muss dir ein ehrliches grosses Kompliment senden. Die Berichte sind hilfreich und deine Text sehr unterhaltsam. Mit deinem Fortbewegungsmittel konntest du tief in unbekannte Gegenden eindringen, wir sind mit unseren 23" Womo an saubere Strassen gebunden. Wünsche Dir viel Unbekannten, Neues und Spannendes für deinen nächsten Tripp. Hi Rolf
 
Kommentar:
Hallo Rolf,

vielen Dank für Deine lieben Worte hier Ist schön, wenn man lesen darf, dass die Reiseberichte und Infos auf Interesse und Gefallen stoßen
Ja, mit einem SUV kann man noch bissl tiefer in die Landschaft rein. Aber mit Eurem Womo habt Ihr definitiv die schöneren Übernachtungsmöglichkeiten.

Ich wünsche Euch auch weiterhin viele tolle Reisen

Viele Grüße,
Silke
 
283 Anni schrieb am 16.04.2010 um 22:54: Eine E-Mail an Anni verfassen
Ich kann mich nur all meinen "Vorschreibern" anschliessen...Die beste Website, wenn es um Berichte, Planung, Wanderungen, Informationen geht! Übersichtlich gestaltet, sehr informativ und einfach gern zum lesen! Ich stöbere viel in Reiseberichten herum, habe aber noch keine so tolle Seite wie Deine finden können. Da wir heuer das 5. Mal in Folge in den Südwesten fliegen, hole ich mir von Dir Tips +Ziele die wir eventuell noch nicht endeckt haben. Auch wenn ich einfach träumen will und in Erinnerungen schwelge, lese ich Berichte von Dir. Umso mehr ärgere ich mich, daß ich nicht von Anfang an ausführlich Reisetagebuch geschrieben habe...!!!! Doch meistens (und das kennt sicher fast jeder USA Reisende) ist man den ganzen Tag auf Achse, lebt aus den Koffern und verbringt nicht viel Zeit an einem Ort um möglichst viel in kurzer Zeit zu sehen. Nachdem wir dies die letzten 4 Jahre so gehandhabt haben, mit großen Runden durch Colorado, Californien, Hawaii,Nevada, New Mexico, Idaho, Wyoming, Montana - und unser Dreh-und Angelpunkt immer Phoenix war, haben wir uns dieses Jahr ganz bewußt dafür entschieden nur in Arizona zu bleiben. Mit viel Zeit zum wandern, erleben und wenig Meilenschruppen. Um nicht immer das Gefühl des: "hier kommen wir wieder her, dafür war zuwenig Zeit" zu haben.
Am 04.Juni gehts los und bis dahin werde ich noch sehr viele Male Deine Seite durchstöbern.
Danke für die die vielen Info`s, die tollen Berichte, die Arbeit die damit verbunden ist und für die schönen Stunden des " Schwelgens". Viel Spass 2010 im Südwesten! Wo gehts hin???? L.G. Anni
 
Kommentar:
Hi Anni,

vielen lieben Dank für Deinen netten Gästebucheintrag. Wow, so viel Lob, das freut mich riesig Ist einfach ein toller Lohn für die Zeit und Arbeit, die in der Seite steckt. Das motiviert richtig.

Das mit dem Ärgern über "nicht richtig Reisetagebuch führen", kenne ich. Ich bereue es so sehr, dass ich von den Touren 1996-2001 quasi nur stichpunktartige Notizen gibt. So viele Details, so viele kleine Dinge am Rand, die aber doch irgendwie auch das "Salz in der Suppe" sind, gehen im Laufe der Zeit verloren.

2008 habe ich angefangen, mir den ganzen Tag über, immer diverse kurze Infos auf ein Diktiergerät zu sprechen. Abends wird das fix abgetippt, aber noch nicht zu einem Bericht formuliert. Aber so hat man später dann doch einen Fundus an Infos, die man sonst evtl. schon wieder vergessen hat.
Man erlebt ja auch jeden Tag so viel. Die Eindrücke wechseln ständig, da kann man sich nicht alles in Gedanken behalten.
Und glaub mir, ich weiß es auch, wie es ist: Abends ist man proppevoll mit Eindrücken, muss erstmal alles verarbeiten. Aber der Tag hat ja sowieso viel zu wenig Stunden.

Euren Plan, Euch quasi "nur" auf Arizona zu beschränken (und da gibt es viiiieeeel
) kann ich vollkommen nachvollziehen. Ich habe dieses Jahr auch eine von den Meilen her eher kleine Tour vor. Die vergangenen beiden Touren hatten doch ganz schöne Etappen dabei, dieses Jahr soll es ruhiger sein.

Nochmal vielen Dank für Deine lieben Worte,

Silke
 
282 Gaby aus Allendorf (Deutschland) schrieb am 07.04.2010 um 22:19: Link zur Homepage von Gaby
Hallo Silke
nun wird es Zeit, dass ich mich auch einmal in deinem Gästebuch verewige. Uwe hat dies ja bereits vor einiger Zeit getan. Du hast wirklich eine supertolle Seite, von der wir schon einige Male sehr informative Tipps erhalten haben. Für unseren letzten Südwest-Urlaub (Herbst 2009) war gerade deine akribische Beschreibung der Wanderung zum Ephemeral Arch sehr hilfreich, auch wenn ich unterwegs geschwächelt habe.
Als wir uns deine Beschreibung zu Hause durchgelesen haben konnte ich deine Bemerkung, dass du die Sandpassagen hasst, nicht so richtig nachvollziehen. Aber nun, da wir auch sehr viele Sandpassagen zurück gelegt haben - oh ja, verstehe das sehr gut und schließe mich deinem Stöhnen an.
Wir werden also auch weiterhin deine Touren genau verfolgen und sind sicher, dass wir noch in einigen "deiner Fußspuren" wandeln werden.
Alles Gute für dich und herzliche Grüße Gaby
 
Kommentar:
Hallo Gaby,

vielen Dank für Deine netten Worte hier Freut mich, wenn Ihr auf meiner Webseite ein paar hilfreiche Infos gefunden habt. So ein feedback ist dann immer ein schöner Lohn
Ja... Sand... Tut aber gut zu lesen, dass ich da nicht die Einzige bin, die drüber schimpft.

Gaby, Dir und Uwe auch alles Gute
Ich hoffe, wir lesen uns mal wieder.

Liebes Grüssle,
Silke
 
281 Thomas aus Mönchengladbach schrieb am 07.04.2010 um 16:06:
Hallo Westernlady,
ich habe Deinen diesjährigen Reisebericht mit
Interesse gelesen. Wir hatten ja das Vergnügen,
Dich persönlich kennen zu lernen. Jetzt ist es schon bald ein Jahr her, dass wir "drüben" waren.
Ich kann es kaum abwarten, wenn es wieder rüber geht. Wir haben es mal fürs nächste Jahr vorsichtig ins Auge gefasst.
Viele Grüße
Die 2 Deutschen (vor Big Nose Kate´s Saloon)

 
Kommentar:
Hi Thomas,

hey, das ist ja eine liebe Überraschung, diesen Eintrag hier zu lesen Freut mich, dass Ihr Euch an mich erinnert.
Die Wyatt Earp Days in Tombstone waren klasse und irgendwann werde ich mal wieder zu diesem Zeitpunkt dort sein.

Wollt Ihr nächstes Jahr wieder zu dem Festival hin?

Ist Wahnsinn, wie die Zeit rast. Unglaublich, dass es schon wieder fast ein Jahr her ist.

Viele liebe Grüße,
Silke
 
280 Ernst u.Renate Grieb aus Augsburg (Deutschland) schrieb am 22.03.2010 um 13:06: Eine E-Mail an Ernst u.Renate Grieb verfassen
Hallo Silke
Haben mitlerweile schon zwei USA- Reisen gemacht
und möchten uns nochmals für Tips und Anregungen bei Dir recht herzlch bedanken.
(die Tips hast Du unserer Tochter Sonja "Sonny"ge-
geben)Finden Dich nicht mehr im Forum.
Planen schon die neunte Reise zu den roten Felsen,Bisons u.der Weite . Es grüsst E-R-Grieb
 
Kommentar:
Hallo Renate und Ernst,

hey, das finde ich super, dass sogar die Eltern von lieben Foren-Bekannten bei mir auf der Webseite landen.
Und ich freue mich sehr, dass Ihr und Sonja hier ein paar Tipps für Eure Reise gefunden habt
Weiterhin viel Spaß beim Planen, ich hoffe, ich kann hier auf meiner Webseite nach meiner nächsten Tour wieder bissl was vorstellen.

Ich bin nach wie vor im usa-reise-Forum, nur hat man dort meinen Account versehentlich gelöscht. Die Wiederherstellung (die Löschung war Ende November 2009...) ist wohl nicht so einfach. Und ich befürchte, je länger man damit wartet, desto schwieriger wird es...
Aber Ihr wisst, wo Ihr mich finden könnt. Hier auf meiner Webseite oder im Discover America Forum
http://www.usa-travelcenter.de/discoveramerica/wbb/wbb2/index.php
Sagt Sonja bitte viele liebe Grüße von mir.
Ich bin auf Eure nächste Tour gespannt.

Liebes Grüssle,
Silke
 
279 Rocco Gerwins aus Döbeln (Sachsen) schrieb am 06.03.2010 um 14:27: Eine E-Mail an Rocco Gerwins verfassen Link zur Homepage von Rocco Gerwins
Hallo Silke,
nach länger Zeit nicht hören von mir, ist nun meine HomeSeite online. Ich habe gleich Deinen Link in meine Seite aufgenommen. Ist das Ok??? Auf meine Seite gibt noch viel zu tun.
Mach weiter so mit Deiner Seite......einfach toll.

Viele Grüße

R.G.
 
Kommentar:
Hi Rocco,

die ständige Arbeit an der Webseite kenne ich nur zu gut Aber es ist auch schön, wenn man dann mal wieder was geschafft hat. Danke für den Link Hab gerade Deine Webseite bei meinen Links verlinkt

Viele Grüße,
Silke
 
278 Bichler Kurt aus Weitra (Österreich) schrieb am 05.03.2010 um 13:22: Eine E-Mail an Bichler Kurt verfassen
Hallo Silke!

Nach zwölf Jahren habe ich mich entschlossen mit meiner Frau im April wieder eine Reise in den Südwesten der USA zu unternehmen. Ich war zwischen 1990 und 1998 insgesamt sechsmal in diesem Gebiet. Durch Deine super gestaltete Homepage (vor allem das PDF-Format ist eine gute Idee) bin ich auf Gebiete aufmerksam geworden wo ich sicher schon einigemale vorbeigefahren bin, ohne zu wissen was es dort eigentlich noch alles gegeben hätte. Wir haben auch ein Permit für die Wave im Mai gewonnen.

Liebe Grüße aus Österreich
Kurt u. Gabriele Bichler
 
Kommentar:
Hallo Kurt und Gabriele,

freut mich, dass Ihr hier ein paar Anregungen für Eure Tour gefunden habt. Und danke für das Lob mit den pdf-Dateien. (Diese sind aber "aus der Not heraus entstanden", denn meine Webseite ist nicht wirklich druckfreundlich, daher kam ich auf die pdf-Idee).
Entweder Ihr seid jetzt schon unterwegs oder es geht bald los.
Ich wünsche Euch einen herrlichen Urlaub. Und dass Ihr auch noch ein Wave-Permit bekommen habt, das ist natürlich klasse. Es wird ja von Jahr zu Jahr schwerer, weil es immer mehr Bewerber gibt.

Genießt die Zeit, ich wünsche Euch herrliches Wetter und dass Ihr all das erleben könnt, was Ihr Euch wünscht.

Liebes Grüssle,
Silke
 
277 Gnubble aus BONN (D) schrieb am 26.02.2010 um 09:35: Eine E-Mail an Gnubble verfassen
Hallo Silke,

...und schon wieder passiert: mein letzter Besuch auf Deiner Oage war am 10.12.2007 um 15:17: - Und auch heute wieder eher der Zufall; ich denke nämlich, daß Du es bist, die bei mir im eBay einen Tourplaner (Arizona) gekauft hat. Laß mal hören, ob ich richtig liege, am besten per E-mail an: gnubbletours@yahoo.de - Wir können ja dann dort einmal etwas fachsimpeln (wobei meine USA-Aktivitäten z.Z. gen "Null" tendieren - wirtschaftliche Zwänge).

Wie auch immer,
Ciao aus Bonn,
Gnubble, Wolfgang Wienigk
 
Kommentar:
Hallo Wolfgang,

freut mich, dass Du wieder hier gewesen bist. Aber ich muss Dich enttäuschen, ich habe noch nie bei Ebay einen Tourplaner gekauft Meine Software zur Tourenplanung hole ich entweder bei einem Händler, den ich aus einem USA-Forum kenne oder ich bringe sie mir direkt von meinen Urlauben mit.
Schade, dass bei Dir die USA-Touren momentan auf Eis liegen, ich drücke Dir die Daumen, dass dies bald anders wird.

Viele Grüße,
Silke
 
276 hanz (Niederlande) schrieb am 20.02.2010 um 15:51: Eine E-Mail an hanz verfassen Link zur Homepage von hanz
Großes kompliment für deine Usa webpage echt klasse! Und sehr schöne foto’s!

Danke und schöne Grüsse.
www.ontdek-amerika.nl


 
Kommentar:
Hallo Hanz,

vielen Dank für Deinen Besuch hier und die netten Worte im Gästebuch. Das Kompliment zu den Bildern möchte ich gerne erwidern. Die Bilder auf Eurer Webseite sind herrlich und Eure Urlaubs-Touren gefallen mir sehr, sehr gut!

Viele liebe Grüße,
Silke
 
Zeige Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29